Cookie-Einstellungen

AG Europäischer Digitaler Binnenmarkt

Platzhalter für Teaser
©None

Die EU-Kommission möchte den EU-Binnenmarkt fit für das digitale Zeitalter machen, regulierungsbedingte Barrieren beseitigen um die 28 nationalen Märkte zu einem einzigen zusammenführen. Dadurch könnten jährlich 415 Milliarden Euro zusätzlich erwirtschaftet und Hunderttausende neuer Arbeitsplätze geschaffen werden. Unsere Arbeitsgruppe Digitaler Binnenmarkt steht im engen Dialog mit Vertretern der EU Kommission und Europaabgeordneten und warnt vor zu starren Regelungen insbesondere in den Bereichen Datenschutz, Cybersicherheit, Datenökonomie und Künstliche Intelligenz

Ihr Kontakt

Henrik

Reimer

Leiter Geschäftsstelle Brüssel

+ 32 (0) 456317152

Ihr Kontakt

Dr. Andreas

Tegge

Head Global Government Relations
SAP SE