Cookie-Einstellungen

Digitalisierung

Die LFK bewertet Auswirkungen digitalpolitischer Rahmenbedingungen auf den Standort Hessen.
©None

Innovation und Technologie sind die Grundlagen für den wirtschaftlichen Erfolg des Standortes Deutschland. Sie bestimmen die tägliche Arbeit und die zukünftige Entwicklung in nahezu allen Unternehmen. Für Hessen sind Informations- und Kommunikations-, aber auch Solar- und Nanotechnologien wichtige Grundlagen für wirtschaftliches Wachstum und die Attraktivität der Region in den nächsten Jahren.Internet und Digitale Wirtschaft Adobe Stock ©pixelnest

Schwerpunktthemen der Landesfachkommission sind derzeit:

Digitales Ökosystem als Fundament des digitalen Zeitalters:
Lückenloser Ausbau von Breitbandinfrastruktur und 5G- Netz für einen starken Wirtschaftsstandort Hessen im globalen Wettbewerb

Aufklärung und „Digitale Ethik“:
Etablierung von kommunalen Roundtables zur faktenbezogenen Information der Bevölkerung über Chancen und Risiken der Digitalisierung

Künstliche Intelligenz:

Berufung eines KI-Beirats, damit Hessen zu einem Vorreiter im Bereich eines vertikalen KI-Hubs wird

E-Government:

Sinnvollen Einsatz digitaler medienfreier Prozesse vorantreiben; Bottom-Up Vorgehen initiieren, dem Bürger über eine zentrale Plattform benötigte Services und Dienste vorschlagen

Cybersecurity:

Es braucht eine Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes und eine Entwicklung europaweiter einheitlicher Standards sowie eine proaktive Stärkung der Cybercrime-Abwehr

ePrivacy und DSGVO:
Datengetriebene Geschäftsmodelle müssen mit adäquatem Verbraucherschutz gestärkt werden

Vorsitz

Biju

Pothen

Mitglied des Boards of Executives
PASS IT-Consulting Frankfurt/Main

Ihr Kontakt

Maika-Laurena

Stoll

Referentin für Wirtschaftspolitik & Presse

069 / 72 73 13