Cookie-Einstellungen

Bildung und Arbeitsmarkt

Platzhalter für Teaser
©None

Die Landesfachkommission befasst sich vor dem Hintergrund einer zunehmend globalisierten Wirtschaft mit Themen der rheinland-pfälzischen Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Sie fördert den Austausch zwischen Bildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik damit gute Arbeitmarktperspektiven entstehen und Unternehmen für die Herausforderungen der Märkte gerüstet sind.AdobeStock_410421311.jpeg ©kasto

Die LFK befasst sich schwerpunktmäßig mit folgenden Themenstellungen:

  • Human Ressource Management ( u.a.Weiterbildung, Fachkräftemangel, Lebensarbeitszeit)
  • Bildungspolitik ( Vernetzung von Aus-Bildung und Berufspraxis durch den Dialog mit Bildungseinrichtungen
  • Dabei werden wir uns erfolgreiche Praxismodelle ansehen, mit Politikern diskutieren und mit Fachleuten Vorschläge erarbeiten. Die LFK versteht sich auch als Diskussionsforum für Mitglieder, die eingeladen sind eigene Themen einzubringen.

Bei der Behandlung o.g. Themen stehen folgende Leitlinien im Vordergrund:

  • Was kann die Wirtschaft und was können Unternehmen tun?
  • Was muss sich an der Situation für die Wirtschaft verbessern?
  • Wie kann der Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und Bildungseinrichtungen intensiviert werden?

Ihr Kontakt